Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Das IMK-IFU feiert Geburtstag!

Der Institutsteil für Umweltforschung des Instituts für Meteorologie und Klimaforschung (IMK-IFU) feiert vom 16. bis zum 18. Juli 2014 sein 60-jähriges Bestehen
IMK-IFU_Ausschnitt_Luftbild_2009
Institutsgebaeude02
Fotos: IMK-IFU

Das Programm verteilt sich über den 16. und 18. Juli 2014. Die Anmeldung für diesen Tage erfolgt über folgende Webseite. Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten des IMK-IFU.

 

Eingeladene Gäste sind am 16. Juli von 13:00 bis 18:00 Uhr willkommen ein internationales Programm aus Vorträgen beizuwohnen.

Hauptredner werden sein:

  • Prof. HaPe Schmid (IMK-IFU)
    "From Bombs to Cows - 60 years of atmospheric environmental research in Garmisch-Partenkirchen"
  • Prof. Sandy Harrison, University of Reading, UK
    "Stories from the past, lessons for the future: What the palaeo-record tells us about climate change"
  • Prof. Peter Lemke, Alfred-Wegener-Institut, Germany
    "The challenge of climate change: What is in store for us?"
  • Prof. Dennis Baldocchi, University of California, Berkeley, USA
    "Ecosystem-atmosphere interactions: How plants respond to their environment, and vice-versa?"
    (im Rahmen der KIT Environment Lecture)

Das gesamte Programm für diesen Tag als pdf-Datei finden Sie hier.

 

Zum Festakt und Tag der offenen Tür lädt das IMK-IFU jeder am 18. Juli von 14:00 bis 23:00 Uhr ein.

Grußworte werden gehalten von:

  • Dr. Marcel Huber, Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz
  • Dr. Sigrid Meierhofer, 1. Bürgermeisterin Garmisch-Partenkirchen (angefragt)
  • Prof. Holger Hanselka, KIT-Präsident

Um 19:30 Uhr findet die Theateraufführung "Wer den Wind sät" der Theatergruppe Creme Frech aus Garmisch-Partenkirchen statt. Anschließend spielt die Party-Band "diVerse".

Das gesamte Programm für diesen Tag als pdf-Datei finden Sie hier.