Süddeutsches Klimabüro

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg - Meteorologisches Institut

Am Meteorologisches Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (MeteoUniFR) werden grundlagen- und anwendungsbezogene Untersuchungen in den Bereichen Forstliche Meteorologie, Umweltmeteorologie (insbesondere Stadtklimatologie, Luftreinhaltung und Human-Biometeorologie) sowie regionale Klimatologie durchgeführt. Zur Anwendung kommen verschiedene experimentelle Ansätze, numerische Simulationsberechnungen und auf Menschen bezogene Bewertungsverfahren.

Kompetenz in Klimafragen

  • Wetter-, witterungs- und klimabedingte Risiken für Wälder
  • Stadtklima als Planungsfaktor
  • Luftreinhaltung in Städten
  • Regionale Klimadiagnose