Süddeutsches Klimabüro

Johannes Gutenberg-Universität Mainz - Institut für Physik der Atmosphäre

Schwerpunkte des Instituts für Physik der Atmosphäre der Universität Mainz sind atmosphärische Dynamik, Physik und Chemie der Stratosphäre, Wolken- und Niederschlagsphysik, atmosphärische Strahlung, atmosphärisches Aerosol und atmosphärische Strömungssysteme. Das Institut ist stark in der Drittmittelforschung engagiert, u.a. in dem Sonderforschungsbereich "Die troposphärische Eisphase" und dem Landes-Excellenzcluster “Geozyklen”.

Kompetenz in Klimafragen

  • Aerosol und Klima
  • Wolkenmikrophysik
  • Atmosphärendynamik
  • Atmosphärische Strahlung
  • Die Rolle von Wasser in der Atmosphäre
  • Paläoklima