Home | Impressum | Sitemap | KIT

Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg 2014

Das Süddeutsche Klimabüro präsentiert sich mit Infomaterial sowie einem Vortrag mit dem Titel "Globale Ursachen, regionale Auswirkungen: Klimawandel und Nachhaltigkeit" der interessierten Öffentlichkeit.
N_Tage_Aktionsmotiv_mit_Hintergrund_72dpi_rgb

Die Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg 2014 finden am Freitag und Samstag (11. und 12. Juli) an vielen verschiedenen Orten verteilt über ganz Baden-Württemberg statt. Auch in Karlsruhe und am KIT gibt es zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Nachhaltigkeit.

Am Freitag, 11. Juli, von 13:00 bis 16:00 Uhr, präsentiert sich das Süddeutsche Klimabüro zusammen mit Mitarbeitern des Instituts für Meteorologie und Klimaforschung und dem KIT-Zentrum Klima und Umwelt im Lernzentrum am KIT-Campus Süd (Gebäude 30.28, EG Seminarräume 03/04 - Änderungen vorbehalten). Ein Campusplan finden Sie hier.

An einem Informationsstand zeigen wir die Vielfalt der Arbeiten zum Thema Nachhaltigkeit in Hinblick auf Wetter und Klima und darüber hinaus. Zudem wird die Webseite www.wettergefahren-fruehwarnung.de vorgestellt.

 

Ebenfalls an diesem Nachmittag hält Dr. Hans Schipper einen Vortrag zu "Globale Ursachen, regionale Auswirkungen: Klimawandel und Nachhaltigkeit". Ort und Zeit: Lernzentrum, KIT Campus Süd, Gebäude 30.28, 13:30 Uhr.

Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen am KIT ist nicht erforderlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mehr über Nachhaltigkeit und die Arbeiten dazu zu erfahren.

 

"Weitsicht, Kreativität und Engagement – das beweisen schon viele Bürgerinnen und Bürger Baden-Württembergs in Sachen Nachhaltigkeit. Überall im Land entwickeln bereits kluge Köpfe Ideen für unsere Zukunft.
Alle, die nachhaltig denken, handeln und leben sind aufgerufen, ihre Initiativen und Innovationen während der Nachhaltigkeitstage am 11. und 12. Juli 2014 der Öffentlichkeit zu präsentieren und so auf ihre Art ein ZeicheN! zu setzen. Ob Privatpersonen, Vereine, Stiftungen, Schulen, Unternehmen, Verbände oder Institutionen – helfen Sie mit Ihren Aktivitäten, dass Nachhaltigkeit zum Markenzeichen für Baden-Württemberg wird. Registrieren Sie sich jetzt als Akteur der Nachhaltigkeitstage und melden Sie Ihre Aktion an! Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Aktionen! Machen Sie mit – Wir freuen uns auf Ihre Ideen!
" (Auszug der Webseite der Nachhaltigkeitstage)