Süddeutsches Klimabüro

Stündlicher Niederschlag (Extreme)

Definition
Wert des 99,9. und 99,99. Perzentils des stündlichen Niederschlags

Stadt- und Raumplanung (Infrastruktur, Tiefbau), Wirtschaft / Energiewirtschaft (Versicherungswirtschaft)

Vor allem in Kommunen sind Starkniederschläge ein Witterungsereignis, das hohe Schäden verursachen kann. Hohe Niederschlagssummen können beispielsweise zur Überbelastung des Abwassernetzes führen und lokale Überschwemmungen verursachen sowie Auswirkungen auf die Anlagen zur Regenwasserbewirtschaftung haben. Besondere Gefahr von Überschwemmungen besteht, wenn eine hohe Niederschlagsmenge nicht gleichmäßig über den Tag verteilt fällt, sondern in sehr kurzen Zeiträumen von wenigen Minuten bis Stunden, beispielsweise bei Gewittern. Ereignisse, bei denen Wasser in Häuser eindringt, verursachen Kosten für Versicherungen.

Anpassungsmaßnahmen können sein, dass Straßen wasserführend werden, sodass Kellereingänge verschlossen werden sollten, Eingänge nicht mehr tiefer liegen dürften, Heizungssysteme nicht im Keller sein sollten etc.